Wenn Ihnen der Alltag mit Haus und Arbeit und zurück zu viel wird, ist es Zeit für Sie, Urlaub zu machen. Hier sind sechs Orte, die Sie beruhigen und entspannen werden.

1) Blaue Lagune, Island

Ob es sich nun um eine Pause von der Arbeit handelt oder Sie sich eine Auszeit von einem ansonsten stressigen Leben wünschen, Ihre Sorgen werden sicher einen Ausweg im milchig-blauen Wasser des Geothermalbades in der blauen Lagune finden. Wenn es nicht das Spa ist, dann sind es das magische blaue Wasser oder die malerischen Lavafelder, die Sie von all Ihren Ängsten vollständig befreien werden. Auch das kalte Klima wirkt Wunder. Wenn nicht, versuchen Sie, bei der perfekten Temperatur in diesen Gewässern zu tränken, wenn es ausfriert. Wenn Sie Glück haben, können Sie sich sogar zurücklehnen und sich vom Nordlicht eine Lichtshow direkt vom Himmel geben lassen. Es ist kein Wunder, dass es der beliebteste und weltbekannteste Touristenort Islands ist.

2) Saruni Samburu Safari Camp, Kenia

Samburu Safari

Wenn die Natur dein glücklicher Ort ist, dann ist dieser für dich. Dieses Safari-Camp in Kenia bietet Ihnen die Möglichkeit, in die Natur einzutauchen und sich mit der Tierwelt eins zu fühlen, wenn Sie auf die Safari gehen. Sie können auch die Aussicht auf die natürliche Tierwelt genießen, Vögel beobachten oder in einem Hektar freien Landes wandern, das vom Menschen unberührt ist. Sobald Sie Ihren inneren Naturliebhaber zufrieden gestellt haben, können Sie zurückkehren und sich in einer der luxuriösesten Lodges ausruhen, die für sich allein genommen ein Genuss ist.

3) Kasol, Himachal Indien

Kasol ist eines der unberührtesten und reinsten Dörfer Indiens. Weit weg vom Trubel der Städte sind die gedämpften Gemeinden der richtige Ort für ein ruhiges Wochenende abseits der lauten Menschenmassen, die sonst in Indien vorherrschen. Sie können sich entscheiden, entweder nichts zu tun und sich einfach nur zu entspannen, oder Sie können das Dorf erkunden, indem Sie Trekking machen und einfache Naturwanderungen unternehmen. Das ruhige Dorf lädt oft die hebräische Kultur ein, weil die Zahl der Besucher aus diesen Teilen der Welt groß ist.

4) IseJingu, Japan

Die Shinto-Schreine, die der Göttin Amaterasu in IseJingu gewidmet sind, vermitteln ein spirituelles Gefühl für den Ort und tragen zur Gelassenheit bei. Ein leichter Spaziergang, bei dem Sie die Kulturen Japans mit der kühlen Brise und der ruhigen Atmosphäre beobachten können, lässt Sie sich mühelos ruhig fühlen. Sie verdient es definitiv, als “Seele Japans” bezeichnet zu werden.

5) Cape Elizabeth, Maines, USA

Cape Elizabeth, Maines, USA

Sie ist im Sommer am beliebtesten. Sie können zwischen den beiden Leuchttürmen spazieren gehen und die beiden Leuchttürme besuchen, die sich in der Nähe befinden, wobei der Meereswind Ihren Weg bläst. All Ihre Mühe wird von diesen Winden weit weggeweht, während Sie durch die Sandstrände, die wunderschönen Klippen in einem praktisch neuen authentischen England-Feeling spazieren gehen.

6) Provence, Frankreich

Es gibt keine falsche Jahreszeit, um diesen Ort mit all den niedlichen Gassen, dem atemberaubenden Blick auf die Alpen und dem Meer zu besuchen. Die Weinberge und die Weinprobe sind eine einfache, aber effektive Möglichkeit, Frankreich zu erleben und den Blues loszuwerden, den man von Zeit zu Zeit denkt.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *